Standverwaltung
Option auswählen

batterx - Vision UPS Systems Sarl

Duarrefstroos 36, 9944 Beiler
Luxemburg

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Hallenplan

ENERGY STORAGE EUROPE 2020 Hallenplan (Halle 1): Stand F18

Geländeplan

ENERGY STORAGE EUROPE 2020 Geländeplan: Halle 1

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 08  Equipment / Komponenten
  • 08.01  Managementsysteme
  • 08.01.02  Energiemanagementsysteme (EMS)

Energiemanagementsysteme (EMS)

Unsere Produkte

Produktkategorie: Energiemanagementsysteme (EMS)

Home-Serie

MIT DEM ALLESKÖNNER VON BATTERX AUF DER SICHEREN SEITE
 
Die Home-Serie zeichnet sich durch ihre Multifunktionalität aus – hier haben Sie wirklich erstmals alles in einem Gehäuse: On-grid-Wechselrichter, Batteriespeicher und USV-Anlage für echte unterbrechungsfreie Stromversorgung mit einer Umschaltzeit von weniger als 10 Milisekunden. Und das in einphasiger und dreiphasiger Ausführung, bis zu einer PV-Leistung von 15kWp und mit Lithium-Eisenphosphat-Speichern von 3,5 bis 21kWh. Es stehen zwei Montagevarianten zur Verfügung: Der Gesamtschrank und die Wechselrichter-Wandmontage. Funktionell sind diese Systeme völlig ident.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Energiemanagementsysteme (EMS)

Business-Serie

UNSERE LEISTUNGSSTARKE LÖSUNG
UNTERBRECHUNGSFREIES ENERGIESPEICHERSYSTEM

 
ÖKOLOGISCHE NACHHALTIGKEIT

In Kombination mit einem Solarmodul wird jede kWh, die von der Solaranlage erzeugt wird, vollständig (100%) für die Versorgung der angeschlossenen Verbraucher und der Batterieanlage genutzt. Nichts von dieser grünen Energieproduktion wird in das lokale Netz eingespeist. Dies ist die einzige Möglichkeit, die Energieproduktion aus fossilen oder nuklearen Energieanlagen zu reduzieren. Dies verringert die CO2-Emissionen

DEZENTRALE NETZCOMMUNITY

Jede batterX®-Installation ist ein Schritt in eine grünere Zukunft. In Kombination mit Solar / Wind oder einem anderen Ökostromanbieter können wir die Ökostromerzeugung bei einer möglichen Überproduktion speichern und diesen Ökostromspeicher bei einer möglichen Unterproduktion nutzen. Alle elektrischen Leitungen sind vorhanden. Sie müssen keine neuen Leitungen verlegen.

PREISPOLITIK

Eigene Energie zu produzieren bedeutet, eine hohe Unabhängigkeit von Preiserhöhungen zu schaffen. Der kommende intelligente elektrische Zähler wird mit vielen verschiedenen Energiepreisen pro kWh funktionieren. Mit dem batterX® können wir die Preise analysieren und den besten Preis für den Zeitraum wählen, in dem wir elektrische Energie kaufen müssen.

USV/BATTERIEN

Die batterX® USV-Technologie bietet den bestmöglichen und höchstmöglichen Schutz, um elektrische Probleme zu vermeiden. Die angeschlossenen Batterien bieten eine Backup-Schutzzeit von vielen Stunden bis zu mehreren Tagen bei einem Stromausfall.

INVESTITIONSRENDITE

Abhängig von verschiedenen Parametern (Solaranlage, Batterietyp, Preis pro kWh, USV-Leistung, Installationsland, Energieprofil) bietet die batterX® einen möglichen ROI zwischen 2-10 Jahren.

ZUKUNFTSSICHER

Aufgrund der Open-Source-Technologie können wir den batterX® jederzeit aktualisieren, um das Produkt besser und effizienter zu machen. Der batterX® kann mit jedem anderen Anbieter kommunizieren, der offene Protokolle anbietet.

ELEKTROMOBILITÄT

Mehr Elektroautos bedeuten mehr Energiebedarf. Das eigentliche Stromnetz ist teilweise nicht an diesen neuen Energiebedarf angepasst. Der batterX® hat den einzigartigen Vorteil, durch einen Mix aus verschiedenen Energien mit PV+ Batterien + Netz einen großen Energiebedarf zu erzeugen. Dies ist über den Open Source Controller des batterX® (einfache Internetverbindung) möglich.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Energiemanagementsysteme (EMS)

Carbon-Batterien

DER REVOLUTIONÄRE ENERGIESPEICHER
Die Technologie der Carbon-Batterie basiert auf jener der Blei-Säure-Batterie. Während normale Bleibatterien im Gegensatz zu Lithiumbatterien über eine sehr große Entladeleistung (bis C3*), erfordern sie eine wesentlich größere Ladezeit (bis zu 10 Stunden, = 0,1C), um eine die Lebensdauer verringernde Sulfatisierung zu verhindern. Die neue Carbon-Techologie bietet hier eine Lösung: Durch den Gebrauch von Carbon wird eine wesentlich geringere Sulfatisierung der negativen Elektrode garantiert. Dadurch kann die Batterie deutlich schneller nachgeladen werden, und zwar bis zu acht mal schneller (= 0,8C) als eine herkömmliche Bleibatterie. Die aktuellen Lithium-Batteriesysteme erlauben zwar eine schnelle Ladung innerhalb einer Stunde, allerdings ist die Entladeleistung wesentlich geringer: Sie darf etwa 50-70% der Batteriekapazität nicht überschreiten (= C0,5-0,7).

Die Schnellladung ist ein sehr großer Fortschritt in der Carbon-Technologie, denn so kann der Ladestrom für den täglichen Zyklenbetrieb einer Carbon-Batterie problemlos bei 20-50% der Batteriekapazität eingestellt werden (= 0,2-0,5C). Es ist also ohne weiteres möglich eine komplett entladene Batterie innerhalb weniger Stunden zu laden. Außerdem ist die Carbon-Batterie wie eine Lithiumbatterie ideal für den Einsatz bei permanenten Teilentladungen bzw. -ladungen (PSOC-Betrieb). In Hinsicht auf die Zyklen bedeutet das eine Vervielfachung der Leistungsfähigkeit im Vergleich zur herkömmlichen Bleibatterie (siehe Zyklendiagramm).
Trotz ihres höheren Gewichts und der größeren Abmessungen pro Kilowattstunde ist die Carbon-Batterie kostengünstiger als eine Lithiumbatterie. In puncto Sicherheit ist die bleibasierte Batterietechnologie seit langem bewährt und konkurrenzlos. Transport, Lagerung und Gebrauch erfordern keine besonderen Maßnahmen. Die Carbon-Batterie arbeitet außerdem in einem viel größeren Temperaturbereich als die gewöhnliche Bleibatterie, und benötigt im Gegensatz zu Lithiumspeichern keine spezielle Kühlung. Auch aus ökologischer Sicht ist die Recyclingrate von 97%unübertroffen, während dies bei Lithiumbatterien ein bisherungelöstes Problem darstellt.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

batterX® ist ein Projekt, besser gesagt eine Mission, die vor zirka 6 Jahren von Patrick Willems und André Huberty von VISION UPS System Sarl aus Luxemburg gesponnen und begeistert vorangetrieben wird. Aber es sind nicht nur die 2 Köpfe die das Thema eines globalen Stromspeichernetzes mit 100% erneuerbarer Energie zu ihrem Ziel gemacht haben, sondern vor allem auch die gesamten Teams und Partner aus Belgien, Luxemburg, Deutschland, Frankreich, Niederlande, Schweiz, Österreich und der Türkei, die an den Erfolg der Mission „batterX®“ glauben und Tag für Tag ihr Bestes geben.

Mehr Weniger