Standverwaltung
Option auswählen

Maschinenfabrik Reinhausen GmbH

Falkensteinstr. 8, 93059 Regensburg
Deutschland
Telefon +49 941 40900
Fax +49 941 40907001
info@reinhausen.com

Hallenplan

ENERGY STORAGE EUROPE 2020 Hallenplan (Halle 1): Stand E16

Geländeplan

ENERGY STORAGE EUROPE 2020 Geländeplan: Halle 1

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 06  Speichersysteme
  • 06.01  Netzgekoppelte Systeme
  • 06.01.02  Speicher zur Einbindung in Verteilnetze

Speicher zur Einbindung in Verteilnetze

Unsere Produkte

Produktkategorie: Speicher zur Einbindung in Verteilnetze

GRIDCON® PCS Das flexible modulare Wechselrichtersystem.

GRIDCON® PCS (Power Conversion System) ist ein vielseitig einsetzbares, modulares Wechsel/-Umrichtersystem zur DC- und AC-Versorgung in der Niederspannung, mit dem unter anderem Energiespeichersysteme realisiert werden können. Das System unterstützt ein breites Spektrum felderprobter Anwendungen und lässt sich kundenspezifisch konfigurieren und erweitern. Zum Einsatz im Netz und in der Industrie werden unterschiedliche Bauweisen angeboten (Gebäude, Industrie, Container, IP 20 bis IP54).

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

25.02.2020

QUALITÄT FÄNGT BEI DER SPANNUNG AN

Lösungen zur Verbesserung von Spannungsqualität und Netzeffizienz.

Eine stabile Energieversorgung mit einer normgerechten Spannung ist für alle Anwendungen ein wichtiger wirtschaftlicher Erfolgsfaktor und häufig auch bereits Voraussetzung für den Netzanschluss. Netzrückwirkungen durch eine mangelhafte Spannungsqualität führen zu erhöhten Kosten und können sogar Ausfälle im Geschäftsablauf verursachen. Power Quality Lösungen tragen bei Ihnen vor Ort zu einer Stabilisierung der Spannung, Einhaltung von Normen und Netzanschlussbedingungen und einer deutlichen Verbesserung der Netzeffizienz bei. Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen für viele Anwendungen:

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Maschinenfabrik Reinhausen: Erfolg in globalen Nischen der Energietechnik
MR ist Weltmarktführer für die Regelung von Leistungstransformatoren. Mit Hilfe von Stufenschaltern und Umstellern wird dabei das Übersetzungsverhältnis der Primär- zur Se­kundärwicklung an wechselnde Lastverhältnisse angepasst und zusammen mit innovati­ver Sensorik, Elektronik sowie Informations- und Kommunikationstechnik weltweit eine zuverlässige Stromversorgung sichergestellt. Zudem werden schlüsselfertige Lösungen für den rückwirkungsfreien Betrieb kritischer Industrieanwendungen und die Versorgungssicherheit in Verteilungsnetzen angesichts zunehmend fluktuierender Einspeisung projektiert.
Weitere Geschäftsbereiche im Konzern liefern stationäre bzw. mobile Systeme der Prüf- und Messtechnik für Hochspannungsgeräte oder stellen Verbundhohlisolatoren sowie glasfaserverstärkte Kunststoffe für mechanisch und elektrotechnisch hoch beanspruchte Produkte her. Kunden sind Hersteller von Hochspannungsgeräten und -anlagen, Übertragungs- und Verteilungsnetzbetreiber sowie die stromintensive Großindustrie. Treiber des Geschäfts sind das weltweite Bevölkerungswachstum, der Infrastrukturausbau in Entwicklungs- und Schwellenländern, Ersatzinvestitionen in den Industrieländern, die Einspeisung erneuerbarer Energien sowie auf Schwankungen der Stromqualität sensibel reagierende Industrieanwendungen.

Mehr Weniger