Standverwaltung
Option auswählen

Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie ISIT

Fraunhoferstr. 1, 25524 Itzehoe
Deutschland
Telefon +49 4821 17-0
Fax +49 4821 174250
info@isit.fraunhofer.de

Hallenplan

Energy Storage Europe 2019 Hallenplan (Halle 8b): Stand H33

Geländeplan

Energy Storage Europe 2019 Geländeplan: Halle 8b

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Elektrochemische Speicherung
  • 02.01  Akkumulatoren
  • 02.01.04  Li-Ionen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Li-Ionen

Lithium-Akkumulatortechnologie

Pastenpräparation
Skalierbares halb- und vollautomatisches Misch- und Dispergier-Equipment Ultraturax

  • Flügelrührer
  • Planetenmischer
  • IKA MagicLab
  • Kugelmischer
Labormaßstab:

  • Ansatzgrößen: 0,1-2kg
Technikumsmaßstab: (Zugriff über Industriepartner)

  • Ansatzgrößen: 2-200kg
Beschichtungstechnologie
Skalierbare kontinuierliche Labor- und Technikums Beschichtungsanlagen mit Kalandrierung

Labor-Maßstab:

  • Folienlänge: 1-100 m
  • Beschichtungsbreite: 30-400 mm
  • Geschwindigkeit: 0,1-5 m/min
Technikums-Maßstab:   (Zugriff über Industriepartner)

  • Folienlänge: 50-1000 m
  • Beschichtungsbreite: 50-450 mm
  • Geschwindigkeit: 0,5-15 m/min
Zellfertigung
Manuelles Stanz- und Laminations-Equipment und Wickelstation mit Inline-Kaschierung und –Lamination

  • Pouch-Zell Manufaktur bis ca. 100 Zellen pro Serie
  • Zellgröße 10 mAh – 60 Ah in flexibler Geometrie
  • Ultraschallschweißen der Tabs
  • Schutzgastechnologie inklusive Vakuum-Elektrolytbefüllung
Zellcharakterisierung
  • Ca. 400 Messkanäle zur Formierung, Zyklisierung und für Belastungstests (Digatron, BaSyTec, Toyo, Maccor, Astrol)
  • Halbzellmessungen (PSI, EL-CELL, Swagelok)
  • Impedanzmessungen (Zahner, Ivium)
  • Cyclovoltammetrie
  • Temperaturbereich -40°C – 180°C
  • Messaufbau zur Bestimmung der Gasbildung in Zellen
Material- und Zellanalytik
  • Haftfestigkeitstests
  • Mikroskopie
  • Porosimetrie
  • REM, EDX (ZEISS)
  • XRD, TEM, GC-MS (Zugriff über Universitätspartner)

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Forschung und Produktion an einem Standort

Das Fraunhofer ISIT in Itzehoe ist eine der europaweit modernsten Forschungseinrichtungen für Mikroelektronik und Mikrosystemtechnik. Herzstück des Instituts sind die Reinraumanlagen, groß genug, um nicht nur Forschung zu betreiben, sondern auch, um die entwickelten Mikrochips im industriellen Maßstab zu fertigen. 160 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler entwickeln im ISIT in enger Zusammenarbeit mit Partnern aus der Industrie Bauelemente der Leistungselektronik und Mikrosysteme mit feinen beweglichen Strukturen für die Sensorik (Druck, Bewegung, biochemische Analytik etc.) und die Aktorik (Ventile, Scanner, Spiegelarrays etc.) einschließlich der dazu notwendigen Gehäusetechnik. Diese miniaturisierten Bauelemente finden ihren Einsatz in der Medizin, in der Umwelt - und Verkehrstechnik, in der Kommunikationstechnik, in der Automobilindustrie und im Maschinenbau.

Mehr Weniger