ENERGY STORAGE EUROPE 2021 | Webansicht | English | Drucken
Header Energy Storage

ENERGY STORAGE EUROPE – Wir sind auf Kurs!

,

wir sind #BackToBusiness! Mit der erfolgreichen Durchführung der Weltleitmesse CARAVAN SALON 2020 sendet die Messe Düsseldorf ein klares Signal an die Industrie: mit dem richtigen Hygienekonzept können Messen funktionieren und bieten eine unersetzliche Plattform für Ihr Geschäft!

Diese Aufbruchsstimmung spiegelt sich auch in der stabilen Buchungslage der ENERGY STORAGE EUROPE 2021 wider – alternative Energiequellen sowie deren Speicherung stehen hoch im Kurs. Neben den Riesen der fossilen Erzeugungsbranche zeigen insbesondere die energieintensiven Industrien und der Handel ein gesteigertes Interesse am Thema „CO2-Reduzierung“. Diesem Beratungsbedarf trägt in 2021 der Decarbonization Hub mit erweiterten Produktkategorien Rechnung: von der Finanzierung bis hin zu CCUS und dem Recyclen von Energiespeichern, hier finden Sie alles für die nachhaltige Wertschöpfungskette der Zukunft!

Viel Spaß beim Lesen – wir freuen uns auf Sie!

Ihr ENERGY STORAGE EUROPE Team

Planung 2021

Stabile Plattform für die Branche

Dank starker Partnerschaften und Kundenbeziehungen schreibt die ENERGY STORAGE EUROPE stabile Zahlen: nahezu alle Aussteller der diesjährigen Veranstaltung wollen im März 2021 dabei sein! Nach der Umplanung in die neue Halle 1 ist mit der Broschüre „CheckIn 2021“ nun auch die Anmeldung für weitere Interessenten geöffnet. Auf unserer Website finden Sie die vielfältigen Teilnahmeoptionen sowie das aktuelle Ausstellerverzeichnis im Überblick.

Decarbonization Hub erweitert

Beratungsplattform für CO2-freie Wertschöpfung

Der Decarbonization Hub wird DIE Beratungsplattform für die CO CO2-neutrale Gestaltung der industriellen Wertschöpfungsketten. Dafür haben wir die Beteiligungsmöglichkeiten erweitert. Nun bieten wir auch Energieeffizienz-Beratern, spezialisierten Finanzinstituten, Logistik-Dienstleistern sowie Experten für Energiespeicher-Recycling und die Nutzung von CO2 die Möglichkeit, ihr Business zu erweitern. Wir vernetzen sie direkt mit Kunden aus der energieintensiven europäischen Glas-, Stahl- und Kunststoffindustrie, aus dem Handel und der Weinwirtschaft. Wie funktioniert das? Indem wir sie in Kooperation mit den entsprechenden Leitmessen des Düsseldorfer Messeportfolios auf die ESE 2021 holen. Interessiert? Dann nutzen Sie den Decarbonization Hub jetzt als Sprungbrett in eine grüne Zukunft!

Digitales Zusatzangebot

ENERGY STORAGE SUMMIT JAPAN geht am 8. Dezember online

Am 8. Dezember findet in Tokio der ENERGY STORAGE SUMMIT JAPAN (ESSJ) 2020 statt. Dieses Mal aber komplett digital – und somit ist der Summit für Speicherexperten weltweit ganz einfach zu erreichen. Die Top-Themen des ESSJ 2020 sind:
  • Resilienz und Gemeindeentwicklung
  • Mobilität und Speicher: Trends und Technologien
  • Energie-Netzwerk der Zukunft
  • Rahmenbedingungen der Energiespeicherung im internationalen Vergleich
Informieren Sie sich jetzt online über das Programm und die Sprecher!

Wachsende Community

Neuer LinkedIn-Kanal wird zu Info- und Networking-Hub

Sie sind noch nicht Teil unserer täglich wachsenden LinkedIn-Community? Dann los! Seit Mitte Juli bietet die ENERGY STORAGE EUROPE der Branche auch auf LinkedIn eine Heimat. Melden Sie sich jetzt an, um über unsere Seite die neuesten Insights zu erhalten und an Fachdiskussionen teilzunehmen.

Partner-Event: 25.-26.11.2020

BVES Fachforum „Batteriespeicher“ im Congress Center Düsseldorf

Auf dem BVES Fachforum Batteriespeicher werden die neuesten Entwicklungen und Trends in den Bereichen Batterietechnologie, Batterieanwendung und Rahmenbedingungen diskutiert. Sowohl Hersteller als auch Anwender von Batterien werden hinsichtlich Technologieentwicklung, politischer und rechtlicher Rahmenbedingungen sowie Aufstellbedingungen bis zum End-of-Life und Recycling auf den neuesten Stand gebracht Auf der Veranstaltung treffen Sie Geschäftsführer und Führungskräfte von Batteriespeicherherstellern, aus der Energie-, Wohnungs- und Mobilitätswirtschaft, aus den energieintensiven Industrien und energienahen Start-ups sowie Energiespeicherberater und Installateure. Anmeldung und Tickets erhältlich unter: anmeldung@ew-online.de. Weitere Events des BVES finden Sie im Veranstaltungskalender.

  Anmeldung und Programm

Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 211 4560-01
Fax: +49 211 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Wolfram N. Diener (Vorsitzender), Bernhard J. Stempfle, Erhard Wienkamp



Die Messe Düsseldorf GmbH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten. Nähere Informationen dazu erhalten Sie in den Datenschutzbestimmungen der Messe Düsseldorf GmbH. Diese sind einsehbar unter www.messe-duesseldorf.de/datenschutz. Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit entweder auf vorgenannter Internetseite, per E-Mail an privacy@messe-duesseldorf.de oder auf postalischem Wege an Messe Düsseldorf GmbH, VG-R, PF 101006, 40001 Düsseldorf widersprechen.

Facebook Twitter LinkedIn XING YouTube

Wenn Sie unsere Aussteller-Infomail nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.